SOMMERPAUSE ...

Willkommen bei KiKi-Ternitz.at

 

Seit 2002 gibt es KiKi in der Herz-Jesu Pfarre Ternitz. Der große Zuspruch und die positiven Reaktionen führten dazu, dass die Kinderkirche immer weiter ausgebaut wurde. Es gibt altersmäßig gestaffelte Kleingruppen, die es noch besser ermöglichen, den Befürfnissen der Kinder entsprechend, die lebensverändernde Botschaft der Bibel nahe zu bringen.


Impulse und Ideen zu KiKi kamen ursprünglich aus der Willow-Creek Gemeinde und deren Konzept »Promiseland«, aus Chicago, das aus 30-jähriger Erfahrung mit Kindern in der Glaubensvermittlung entstanden ist.

Unser Modell der Kinderkirche ist mittlerweile langjährig erprobt und ermutigt, keinen Einsatz zu scheuen, um Kinderherzen für Gott zu gewinnen.

Jedes Jahr aufs Neue legt Gott uns ein spannendes Thema ans Herz, das wir versuchen, für die Kinder  umzusetzen.

  1. KiKi    soll den Kindern helfen eine tiefere Beziehung zu Jesus aufzubauen.

  2. KiKi    ist ein Ort, an dem für die Kinder eine christliche Gemeinschaft    

                erlebbar ist.

  1. KiKi    möchte Familien in ihren Bemühungen unterstützen, ein geistliches

                Fundament im Leben ihrer Kinder zu legen.

  1. KiKi    will den Kindern die Frohe Botschaft vermitteln, damit sie in ihrem
          Leben Bedeutung gewinnt.

•  KiKi    ist als Unterstützung zu den Sonntagsmessen gedacht.



"Wir wollen Kinder für Gott begeistern!"

 
„Diese Stunde am Sonntag soll für unsere kinder eine ganz besondere zeit sein, in der sie jesus und seine grosse liebe kennen lernen.“
Für Kinder zwischen 3 und 11 Jahren